Massimo

Massi 01.jpg

Ein Musiker mit italienischen Wurzeln, Die Begeisterung für die Gitarre begann schon früh als 6-jähriger Bub. Aber der 14. Januar 1973 beeinflusste schliesslich alles, ELVIS spielte live aus Hawaii und von diesem Tag an begann die seine Liebe zum Rock`n` Roll. Massi`s Devise lautet,

"Wer kopiert macht`s falsch" Spiele DEIN eigenes Cover, als wäre der Song von Dir. Sein grösster Guitar-Hero ist zweifellos  B R A D   P A I S L E Y

Alain

Alain01.jpg

Alles fing 1974 an, als seine Eltern Ihm die erste Bassgitarre kauften. Später kam noch der Kontrabass dazu. So ging das von Rock, über Country mit div. Bands bis hin zur Ländlermusik, das gilt bis heute noch.

Alain`s Zitat!

Der Bass und das Schlagzeug sind die treibende Kraft und die

stützenden Pfeiler einer Band.

Dolli

Markante Riffs und verspielte Solos, aber auch eine groovige Rhythmusgitarre tragen den Sound der Band vorwärts und sorgen für den nötigen Drive.

Mit seiner Stimme verleiht Dolli dem mehrstimmigen Background von

Tennessee Trail zweifellos den entscheidenden letzten harmonischen Schliff!

Andrè

Andrè01.jpg

Für „Mr. Fast Finger“ André gibt es zwei Dinge im Leben, sein Piano und seine Bassgitarren, er spielt beide Instrumente mit grosser Leidenschaft. Vom romantischen Bar Piano Sounds bis zum jazzigen Klassiker. Wenn André sein Honkytonk Piano spielt, bleibet niemand sitzen.

Sein Rock`n`Roll ist solide von den 50ern bis zu den 60ern, die Rock`n`Roll Licks beherrscht er wie das Original. André live erleben? Bei Tennessee Trail

Geri

Der Schlagzeuger Geri Steimer, Baujahr 1960, ist der Neuzugang bei TT.

Er spielte u. a. bei der „Steve Whitney Band“ und bei „Sergeant“. Zudem trommelt er seit 1976 (!) bei der Aargauer Band „Makossa“.

 

Als eingefleischter Eagles-Fan der ersten Stunde und Bewunderer von

NAM-Grössen wie Brad Paisley oder Keith Urban passt er mit seinem

rockig-lockeren Stil bestens zu TT.